Immer mehr COPD-Erkrankte in Deutschland

2019-08-15T14:40:56+01:0015. August 2019|Sonstiges|

Die chronisch obstruktive Lungenkrankheit COPD wird in Deutschland immer öfter diagnostiziert, das meldet das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi). Zwischen 2009 und 2017 erhöhte sich die Zahl der COPD-Diagnosen um 25 Prozent: So wurde 2009 bei 5,1 Prozent der Patienten eine COPD diagnostiziert bis 2016 stieg der Wert auf 6,4 Prozent an. [...]

Neun von zehn Lungenkrebsfällen vermeidbar

2018-11-13T10:07:35+01:0010. September 2018|Forschung aktuell|

Mehr als ein Drittel aller Krebserkrankungen in Deutschland geht auf potentiell vermeidbare Risikofaktoren wie Rauchen, hoher Alkoholkonsum oder Bewegungsmangel zurück. Das ergibt sich aus einer Untersuchung des Deutschen Krebsforschungszentrums, in der erstmals ermittelt wurde, wie viele Krebsfälle auf Risikofaktoren zurückzuführen sind, die wir selbst beeinflussen können. Die Zahlen liefern eine wichtige Grundlage für die Präventionsforschung, [...]

COPD und Asthma weltweit

2018-02-06T09:52:15+01:0021. September 2017|Forschung aktuell|

Doppelt so viele Menschen sind weltweit von Asthma bronchiale betroffen, wie von der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung COPD. Damit ist Asthma die häufigste chronische Atemwegserkrankung auf der Erde. Die Sterblichkeit bei COPD ist jedoch achtmal höher als bei Asthma. Zu diesem Ergebnis kommt eine weltweite Bestandsaufnahme, die in ‚Lancet Respiratory Medicine‘ veröffentlicht wurde. Analysiert wurde unter [...]